Hallo! Ja, es geht mal wieder um Messer.

Da Thema kann man(n) ewig besprechen. Doch jetzt hab ich mal eine kleine Versuchsreihe durchgeführt.
Auslöser war der Messebesuch der IWA in Nürnberg.  Zugegeben: ich bin PohlForce Fan. Am Stand von Dietmar Pohl und seinen Mitarbeitern konnte ich mir die große Auswahl mal live ansehen und testen.

DAS Messer meiner Wahl ist seit langem das PohlForce Alpha3 Desert mit Tanto-Klinge. Doch das hab ich nun geändert. Der sehr griffige Wellenschliff der Tanto-Klinge machte mir bei kleinerern Arbeiten wie Fallen bauen, Löffel und Speer schnitzen etc. immer zu schaffen. Also hab ich mir die “normale” glatte Klinge nachbestellt. Diese kann ohne Probleme in das Messer verbaut werden. Der Sitz und die Passung sind bestens.

Nun kann man das Messer auch vernünftig zum Essen benutzen. Alle anderen positiven Eigenschaften des Messers wie Stabilität, Schärfe, Schnitthaltigkeit und Gewichtsverteilung blieben natürlich erhalten. Prädikat: sehr empfehlenswert!!! Die Bezeichnung des Messers mit “glatter” Klinge ist AlphaTwo.

Hier der Link zum Messer